Terminkalender

Sonntag, 11. März 2018
  • Aals scheif lopen

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Bakum-Vestrup

    Theaterverein Vestrup-Hausstette spielt im Saal Hönemann
    Das Schmüstertheoter in Vestrup lässt in seinem neuen Stück alles schief laufen: Spielleiterin Margaretha Bührmann hat die Komödie "Aals scheif lopen" von Alexa Thiesmeyer ins Plattdeutsche übertragen. Schauplatz der Komödie ist das Wohnzimmer der Familie Göbel. Da das Ehepaar Göbel seinen Lebensabend in einer kleineren Wohnung verbringen möchte, sollen die vermeintlich kostbaren Familienerbstücke unter den drei erwachsenen Kindern aufgeteilt werden. Doch dabei läuft nun so manches schief und ein heilloses Chaos entsteht. Die Aufführungen finden im Saal Hönemann in Vestrup statt. Anmeldungen sind bei Margaretha Bührmann unter Tel. 04446/436 oder beim Gasthaus Hönemann unter Tel. 04446/281 möglich.
    Die Premiere ist am Samstag, 3. März mit vorherigem Schnitzelbuffet um 19 Uhr.
    Weitere Aufführungstermine:
    Sonntag, 4. März um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen
    Samstag, 10. März um 20 Uhr
    Sonntag, 11. März um 9.30 Uhr mit Frühstück



  • De Aantenkrieg

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Goldenstedt, Saal Klostermann

    Goldenstedter Laiendarsteller führen neues Lustspiel auf
    Die Theatergruppe Goldenstedt zettelt in diesem Jahr "De Aantenkrieg" an: Der Pastor hat den Dorf- kurzerhand zum Ententeich erklärt und gleich sein schnatterndes Federvieh darauf ausgesetzt. Der Bürgermeister ist von diesem Lärm im wahrsten Sinne tierisch genervt und geht auf Konfrontationskurs. Das Lustspiel von Walter G. Pfaus hat viel Wortwitz und sorgt garantiert für so manchen Lacher. Die Premiere findet am Samstag, 3. März um 19.30 Uhr im Saal Klostermann in Goldenstedt statt. Karten gibt es im Vorverkauf bei Heidekauf in Goldenstedt-Heide, beim Elektrofachhandel Ludger Stolle in Goldenstedt und bei der Jacobus-Apotheke in Lutten. Der Erlös aus den Einnahmen soll in diesem Jahr dem Blasorchester Ellenstedt für neue Uniformen zugute kommen.
    Die weiteren Aufführungstermine sind:
    Sonntag, 4. März, 15 Uhr
    Mittwoch, 7. März, 19.30 Uhr
    Freitag, 9. März, 19.30 Uhr
    Samstag, 10. März, 19.30 Uhr
    Sonntag, 11. März, 15 Uhr
    Mittwoch, 14. März, 19.30 Uhr
    Freitag, 16. März, 19.30 Uhr
    Samstag, 17. März, 19.30 Uhr
    Sonntag, 18. März, 15 Uhr
    Mittwoch, 21. März, 19.30 Uhr
    Freitag, 23. März, 19.30 Uhr
    Samstag, 24. März, 19.30 Uhr

  • Dialog-Konzert in der Klosterkirche

    Beginn: 15:30 

    Veranstaltungsort: Klosterkirche, Vechta

    Konzert zur Erinnerung an Christian Heitkamp
    Kirchenmusikerinnen und -musiker des Oldenburger Landes sowie Schüler und Freunde erinnern beim nächsten Dialog-Konzert in der Vechtaer Klosterkirche an den zu früh verstorbenen Kollegen und Lehrer Christian Heitkamp. Das Konzert findet am Sonntag, 11. März ab 15.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende für die Woehl-Orgel gebeten.

  • Konzert in St. Gertrud

    Beginn: 16:30 

    Veranstaltungsort: Lohne

    Geistliche Abendmusik
    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Jubiläumsjahr "200 Jahre St. Gertrud" findet am Sonntag, 11. März eine geistliche Abendmusik in der Pfarrkirche St. Gertrud in Lohne statt. Gestaltet wird sie von der Kantorei St. Josef unter der Leitung von Elisabeth Schlarmann, sowie von Bernadette Bosbach an der Orgel, Annemarie Both mit der Querflöte und Hubert Schröder mit der Klarinette. Vorgetragen wird schwerpunktmäßig Musik des gebürtigen Lohners Hubert Schröder. Das Konzert unter dem Motto "Suchet Frieden" beginnt um 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende gebeten.

  • Horton hört ein Hu

    Beginn: 17:00 

    Veranstaltungsort: Lohne

    Neues Stück der Musical-AG des Lohner Gymnasiums

    Die Nachwuchsgruppe der Musical-AG des Lohner Gymnasiums führt in diesem Jahr das Stück "Horton hört ein Hu" auf. In dem Stück geht es um einen Elefanten, der eine winzige Welt rettet, die auf einem Staubkorn durch die Luft segelt. Etwa 60 Siebt- und Achtklässler sind an den Aufführungen beteiligt: 30 Schauspieler, die von 25 Musikern belgeitet werden, dazu Helfer für Bühnenbau, Regie, Ton und Licht. Mit "Horton hört ein Hu" möchte die Nachwuchsgruppe Unterhaltung für die ganze Familie bieten. Die Aufführungen finden am Samstag, 10. März (Premiere) sowie am 11. und 16. März (Sonntag und Freitag) in der Aula des Lohner Gymnasiums statt und beginnen am Samstag und Sonntag um 17 Uhr und am Freitag um 19 Uhr. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 8 € für Erwachsene und 5 € für Schüler im Musikhaus, Lindenstraße 32 in Lohne oder unter Tel. 04442/73666.

    Internet: www.lohne.de



  • Mass For Peace in Times Of Flight

    Beginn: 17:00 

    Veranstaltungsort: Vechta

    Uraufführung des Vocalensembles Marienhain in der Heilig-Geist-Kirche

    Am Sonntag, 11. März 2018, präsentiert das Vocalensemble Marienhain zusammen mit dem international beachteten Syrian Expat Philharmonic Orchestra und vier erstklassigen deutschen und arabischen Solisten die Welturaufführung der "Mass For Peace in Times Of Flight" (Messe für Frieden in Zeiten der Flucht) nach dem Werk des Hamburger Komponisten Dr. Constantin Grun. Ergänzt wird Gruns Werk in sechs Sätzen von Texten des Friedenspreisträgers des Deutschen Buchhandels Navis Kermani. Dieses besondere Konzert unter der Leitung von Chorleiter Robert Eilers findet in der Heilig-Geist-Kirche Marienhain in Vechta statt und beginnt um 17 Uhr. Karten gibt es zum Preis von 20 € (ermnäßigt 12 €) bei der Buchhandlung Vatterodt in Vechta.



Veranstaltungen

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30