Terminkalender

Freitag, 2. März 2018
  • Dei Provinzdiva

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Lohne

    Plattdeutsches Theaterstück der Theatergruppe Bokern-Märschendorf
    In diesem Jahr spielt die Theatergruppe Bokern-Märschendorf die Komödie in drei Akten "Dei Provinzdiva". Regisseur Peter van Koten hat das Lustspiel von Holger Zimmermann, das in den 30er Jahren spielt, ins Plattdeutsche übersetzt. Die bekannte Schauspielerin Reni Claude aus Berlin landet mit ihrem Privatflugzeug auf einer Wiese bei Bokern-Märschendorf. Sie heißt eigentlich Renate Westendorf und stammt gebürtig aus dem Dorf. Mit Hilfe eines Fotos will die Diva herausfinden, wer ihr Vater sein könnte. Aus Angst, dass nun alles ans Licht kommt, tauscht Gastwirt und Bürgermeister Anton kurzentschlossen mit seinem Knecht Albert die Rollen. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 12 Euro für die Nachmittagsvorstellungen mit Kaffee und Kuchen oder 6 Euro für die Abendvorstellungen. Der Kartenvorverkauf mit Platzreservierung ist über Herrn Franz-Josef van Koten oder über die Internetseite des Schützenvereins Bokern-Märschendorf möglich. Die Premiere ist am Sonntag, 28. Januar 2018, um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Die Nachmittagsvorstellungen beginnen um 15 Uhr, die Abendvorstellungen um 19.30 Uhr.
    Die weiteren Aufführungstermine sind am:
    Samstag, 3. Februar und Sonntag, 4. Februar
    Samstag, 10. Februar und Sonntag, 11. Februar
    Freitag, 16. Februar und Sonntag, 18. Februar
    Donnerstag, 22. Februar, Samstag, 24. Februar und Sonntag, 25. Februar
    Freitag, 2. März und Samstag, 3. März

    Tel.: 04442/806431 (Franz-Josef van Koten)
    Internet: www.schuetzenverein-bokern-maerschendorf.de



  • Dat Verlegenheitskind

    Beginn: 19:30 

    Veranstaltungsort: Visbek

    Neues Stück der Spielschar der Kolpingfamilie Visbek
    Die Spielschar der Kolpingfamilie Visbek führt in diesem Jahr den plattdeutschen Schwank "Dat Verlegenheitskind" im Pfarrheim in Visbek auf. Pantoffelheld Mandus erfindet für seine resolute Frau Katrin eine uneheliche Tochter. Monatlich bekommt er nun Geld, um das arme Kind zu unterstützen. Allerdings landet das Geld in der nächsten Kneipe, wo Mandus die Abende mit seinem Freund Peter verbringt. Dieser hat bei seiner Frau Gesche auch nicht viel zu sagen. Sie möchte ihre Tochter mit Hein verkuppeln, doch Evchen liebt einen anderen und auch Hein liebt ein anderes Mädchen. So nimmt eine turbulente Handlung ihren Lauf bis zum Happy End. Die Aufführungen finden am 17. Februar (Generalprobe für Kinder) um 14 Uhr, und am 18., 24. und 25. Februar sowie am 2. und 4. März statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Eintrittskarten gibt es bei Schreibwaren Brinkhues in Visbek.

  • Rotweinprobe

    Beginn: 20:00 

    Veranstaltungsort: Weinhaus Bücker, Dinklage

    Das Weinhaus Bücker veranstaltet an diesem Abend ab 20 Uhr eine "Rotweinprobe". Preis pro Person inkl. Brotzeit 29,- EUR. Anmeldung unter Tel.: 04443-751.

    Weitere Informationen zum Weinhaus Bücker



Veranstaltungen

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30