Drucken
Nordkreis Vechta - Justiz-Irrtum

Sanddornprodukte aus der JVA für Frauen Vechta

Mehr als 3000 Sanddornpflanzen wachsen auf dem Gelände der JVA für Frauen an der Vechtaer Zitadelle. Es handelt sich um die größte Plantage Westdeutschlands. Die Pflege und Ernte erfolgt von inhaftierten Frauen unter Anleitung einer Gärtnermeisterin. Die vitaminreichen Bio-Beeren werden u.a. zu Likör, Saft, Fruchtaufstrich oder Sanddornsenf verarbeitet und unter dem Logo "Justiz-Irrtum" verkauft. Ansprechpartnerin ist Gartenbaumeisterin Diana Fieberg unter Tel. 04441/9160178.

Die Produkte sind im Hofladen der JVA für Frauen oder online unter www.jva-online-shop.de erhältlich.
Eine Auswahl der Produkte ist auch bei der Tourist-Information Nordkreis Vechta im alten Rathaus erhältlich.

Der Hofladen der JVA für Frauen Vechta an der Zitadelle 17 (links neben dem Museum) hat montags bis donnerstags von 13 bis 16 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung geöffnet.