Drucken
Nordkreis Vechta - Ina Müller live auf dem Stoppelmarkt
Das Open-Air Konzert mit der Sängerin und Entertainerin findet am 21. Juli 2018 statt. "Ina Müller - singt draußen" heißt die neue Tour. Ihr aktuelles Album „Ich bin die“ trifft den Nagel auf den Kopf. Ein Album mit einem Titel, der das Müllerin-Phänomen in einem Dreiwort-Satz einfängt. „Die“ ist für jede Schublade zu sperrig. Kein Klischee passt und auch kein musikalischer Vergleich à la „Die singt ja wie …“ trifft zu. Ein Einzelstück. Beliebig ist an Ina Müller so gut wie nix – natürlich. Die Müllerin singt und lebt nach ihren eigenen Gesetzen. Klug, frech und bei Bedarf auch jedem Trend zum Trotz.
Ein Jahr müssen sich die Fans von Ina Müller noch gedulden, sie können sich aber schon ihr Ticket für das Konzert am 21. Juli 2018 auf dem Stoppelmarkt sichern. Der Vorverkauf ist bei allen bekannten Vorverkaufsstellen gestartet. Karten zum Preis von 46 Euro (inklusive VVK) gibt es bei der Stadt Vechta, Telefon 04441/886-405, bei der Buchhandlung Vatterodt, dem Reisebüro Wilmering, bei der Oldenburgischen Volkszeitung, dem Sonntagsblatt Vechta und bei der Tourist-Information Nordkreis Vechta, bei Piano Hartz und im Reisecenter alltours in Lohne sowie beim Reisebüro Abeling in Diepholz und online unter www.vechta.de. Weiterhin sind Tickets auch über das Ticketportal www.eventim.de, auf dem der Vorverkauf bereits am 7. Juli 2017 startete, erhältlich.
(Foto: Sandra Ludewig, Sony Music)