Drucken
Nordkreis Vechta - Bioenergiedorf Lüsche

Führung zu erneuerbaren Energien

 Joseph Wehry bietet eine interessante Führung durch die Ortschaft Lüsche an, wo seit 2010 die Energieerzeugung aus erneuerbaren Energien zur Nutzung vor Ort erfolgt. Vier Biogasanlagen und ein Blockheizkraftwerk erzeugen Strom und liefern ca. 80 Prozent der Wärmeversorgung des Dorfes mit ca. 7 Millionen Kilowattstunden. Das entspricht etwa 650.000 Litern Heizöl und erspart der Atmosphäre jährlich 2000 Tonnen CO2. Über 160 Haushalte und viele öffentliche Gebäude sowie Betriebe sind an das Fernwärmenetz angeschlossen. Treffpunkt zu der Energie-Erlebnis-Führung ist am Heimathaus, Haferkamp, in Lüsche.

Dauer: ca. 1 bis 1,5 Stunden nach Vereinbarung

Termine: auf Anfrage bei Joseph Wehry, Am Osterberg 30, 49456 Lüsche, Tel. 05438/457

Kosten: eine kleine Spende kann entrichtet werden

Bakum Kirche Luesche Krogmann