Terminkalender

18 Februar 2018 - 18 April 2018
  • Führung Klosterkirche

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Vechta

    Klosterkirche, Konvent der Franzsiskaner und die Katakomben von Vechta
    Unser Vechtaer Highlight für Blicke hinter sonst verschlossene Türen. Erfahren Sie bei der ca. 2 Stunden dauernden Führung "Klosterkirche, Konvent der Franziskaner und die Katakomben von Vechta" von Gästeführerin Elisabeth Thölke Spannendes über die wechselvolle Geschichte des ehemaligen Franziskanerklosters. Treffpunkt ist am Freitag, den 23. Februar 2018, um 16 Uhr bei der Klosterkirche. Kostenbeitrag: 5,- EUR pro Person. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich (begrenzte Teilnehmerzahl). Bitte Personalausweis mitbringen. In der JVA sind Handys nicht gestattet!
    Leider ist der Termin bereits ausgebucht!

    Tel. Tourist-Info: 04441-858612

  • Abend-Buffet

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Lohne, Restaurant Ao Lai Ke

    Das asiatische Restaurant Ao Lai Ke im Motorpark in Lohne bietet jeden Abend von Montag bis Samstag von 17 bis 23 Uhr ein Abend-Buffet an. Geboten werden über 60 verschiedene Gerichte. Preis p.P. 11,90 €. Kinder von 4-11 Jahren 8,50 €. Tel.: 04442-8085757.

  • Schnitzel-Buffet

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Lohne, Raststätte Jägerheim

    Das beliebte Restaurant Jägerheim in Lohne bietet jeden Dienstag und Freitag Abend ab 17 Uhr ein reichhaltiges Schnitzel-Buffet an. Dazu gibt es verschiedene Saucen, Gemüse, Kartoffelbeilagen und Salat. Preis pro Person 11,80 EUR. Tel.: 04442-806088.



  • Freitags wird gekocht

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Vechta, Café Gut Füchtel

    Im Café Gut Füchtel kann man jeden Freitag ab 18 Uhr auf Anmeldung leckere Spezialitäten zu bestimmten Themen genießen, z.B. "Tapas und Wein". Und dazu einen spanischen Rotwein? Das Team vom Café Gut Füchtel freut sich auf Sie! Tel.: 0172-2351248.



  • Nachtwächtertour

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Vechta

    Mit dem Nachtwächter durch Vechta

    Begleiten Sie unseren Vechtaer Nachtwächter Alexander Bartz im historischen Kostüm auf seinem Rundgang durch das abendliche Vechta und lauschen Sie seinen interessanten und spannenden Geschichten rund um die Kreisstadt. Am Freitag, den 23. Februar, findet eine öffentliche Tour statt. Achtung: Die Führung beginnt ausnahmsweise schon um 18 Uhr und dauert etwa eineinhalb Stunden. Der Nachtwächter erwartet Sie am alten Rathaus von Vechta. Die Teilnahme kostet 4 € pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

     



  • Wirtshausgeschichten

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Vechta

    Kneipenstreifzug durch Vechta
    Begleiten Sie Petra Pekeler auf ihrem abendlichen Streifzug durch die Vechtaer Gastronomieszene und spazieren Sie mit ihr von einer Wirtshausgeschichte zur nächsten. Die Kneipentour findet am Freitag, den 23. Februar 2018, ab 19 Uhr statt. Los geht es bei der Bierbrauerei "Stierbräu" am Kreuzweg. Die Teilnahme kostet 22 € pro Person (inkl. Führung, Brezel und diverse Getränke / Mindestteilnehmerzahl: 10). Leider ist der Termin bereits ausgebucht.

    Tel.: 04441/858612 (Tourist-Info) oder 0176/61897682

  • Figurentheater-Abendveranstaltung

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Vechta

    Loriots "Szenen einer Ehe" als Puppenschauspiel im Zeughaus-Museum

    Im Rahmen der 10. "Figurentheater-Tage", veranstaltet vom Museum im Zeughaus, präsentiert das Theater "Maskotte" ein Puppenschauspiel mit zwölf Handpuppen und einer "Psychologin". Das Theater "Maskotte" wagte es zum ersten Mal Loriots "Szenen einer Ehe" mit Mitteln des Puppenspiels auf die Bühne zu bringen. Sechs Eheszenen und die psychologische "Anleitung" zur Bewältigung von Eheproblemen in der schauspielerischen Rahmenhandlung lassen das Publikum einen unterhaltsamen, vergnüglichen Abend erleben. Die Vorstellung findet am Freitag, den 23. Februar 2018, um 20 Uhr statt. Nur für die Abendveranstaltungen ist es möglich, Karten im Vorverkauf zum Preis von 12 Euro pro Person bei der Buchhandlung Vatterodt in Vechta oder im Museum im Zeughaus zu erwerben. Weitere Infos gibt es beim Museum im Zeughaus.

    Internet: www.museum-vechta.de



  • Quotime

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Vechta, Gulfhaus

    Status Quo Tribute Band spielt im Gulfhaus
    Die im Jahr 2009 gegründeten "Quotime" erinnern nicht nur an die übergroßen Hits von "Status Quo"- auch die Songs der ersten "Status Quo"- LP, als die Band noch ihren Sound suchte und dabei Meisterwerke wie "Matchstick Men" schuf, werden live authentisch performt.
    Bei ihren Konzerten begeisten die Vier von "Quotime" mit ihrer auffälligen Bühnenshow und leidenschaftlichen Musikperformance immer wieder ihr Publikum! Zu erleben ist die Rockband am Samstag, 23. Februar, um 20 Uhr im Gulfhaus Vechta.
    Karten erhalten Sie im VVK im Gulfhaus (Mo-Do zwischen 13:00-16:00 Uhr) oder online für 14 €, an der Abendkasse für 17 €. Einlass ist ab 19:30 Uhr.

    Tickets: www.gulfhaus.de

  • Ausstellung im Kaponier

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Vechta

    Ausstellung "Haus ohne Stadt" von Bernd Hintzelmann
    Der Kunstverein Kaponier Vechta präsentiert ab dem 23. Februar 2018 die Ausstellung "Haus ohne Stadt" mit Werken des Malers Bernd Hintzelmann aus Köln. Die Ausstellung wird am Freitag, den 23. Februar, um 20 Uhr eröffnet und ist dann noch bis zum 18. März 2018 zu sehen.

    Öffnungszeiten des Kaponiers:
    Dienstag, Mittwoch, Freitag: 16-18 Uhr
    Donnerstag: 18-20 Uhr
    Samstag: 11-13 Uhr
    Sonntag: 11-13 und 16-18 Uhr

  • De Sauna Gigolo

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Vechta-Oythe

    Plattdeutsches Theaterstück der "Theaoter-Müse von Aite"
    In diesem Jahr spielt die Theatergruppe des Heimatvereins Oythe "Theaoter-Müse von Aite" die Komödie in drei Akten "De Sauna-Gigolo" von Andreas Wening, ins Plattdeutsche übersetzt von Heino Buerhoop. Theresa, Lisbeth und Ursel verbringen ihre Zeit in der Damensauna am liebsten damit, gnadenlos zu lästern und zu tratschen. Als die drei Damen den neuen Masseur und Schönling Sandro erblicken, beginnt ein erbitterter Kampf um seine Gunst. Den ebenfalls saunierenden Ehemännern der Drei wird klar, dass sie hier einschreiten müssen. So schmieden sie einen perfiden Plan, um Sandro klar zu machen, dass die Frauen für ihn tabu sind. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 12 Euro für die Nachmittagsvorstellungen mit Kaffee und Kuchen oder 7 Euro für die Abendvorstellungen bei der Volksbank Vechta, Filiale Oythe an der Oyther Straße. Die Aufführungen finden wieder auf der Diele des Hofes Westerkamp in Telbrake (Hausnr. 12) statt. Die Premiere beginnt am Sonntag, 18. Februar 2018, um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen, die Vorstellung beginnt um 15.30 Uhr.
    Die weiteren Aufführungstermine sind am:
    Freitag, 23. Februar und Samstag, 24. Februar, jeweils um 19.30 Uhr
    Sonntag, 25. Februar, um 15.30 Uhr, Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr
    Freitag, 9. März und Samstag, 10. März sowie Freitag, 16. März jeweils um 19.30 Uhr

    Internet: www.heimatverein-oythe.de

Veranstaltungen

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28