Terminkalender

Freitag, 17. November 2017
  • Neueröffnung der Thalia-Buchhandlung

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Vechta

    Aktionen zur Neueröffnung der Filiale am Bremer Tor in Vechta
    Am Donnerstag, 16. November, öffnet die neue Thalia-Buchhandlung am Bremer Tor in Vechta mit vielen Eröffnungsaktionen:
    Von 10 bis 17 Uhr kann man sein Glück am Glücksrad versuchen und kleine Preise gewinnen. Thalino, der Thalia-Tiger, ist an diesem Tag live in der Buchhandlung.
    Am Freitag, 17. November, ist bundesweiter Vorlesetag. Von 16 bis 17 Uhr wird auch in der Thalia-Kinderbuchabteilung vorgelesen.
    Am Samstag, 18. November, findet dann von 13 bis 16 Uhr der Star-Wars-Tag statt.
    Die Teilnahme an den Aktionen ist kostenlos. Geöffnet hat die Buchhandlung täglich von 9.30 bis 18.30 Uhr, samstags bis 18 Uhr.



  • Ausstellung in der Klosterkirche

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Klosterkirche, Vechta

    Ausstellung ERNTEDANK
    Die Ausstellung ERNTEDANK- Bilder von Gudrun Bischopink ist ab Samstag, 23.09.2017 bis Samstag, 25.11.2017 in der Klosterkirche am Franziskanerplatz in Vechta zu sehen. Die Ausstellung eröffnet am Samstag, 23.09.2017 um 12 Uhr. Die Ausstellung kann jeweils zu den Kirchenöffnungszeiten bei Gottesdiensten und Konzerten oder nach gesonderter Terminabsprache unter 04441/4808 oder 04441/9160101 besucht werden.

  • ARTi.G. - Kunst im Gefängnis

    Beginn:

    Veranstaltungsort: JVA für Frauen, Vechta

    109. ARTiG. - Ausstellung in der JVA für Frauen
    In der Ausstellung ART- (gerecht) werden von Donnerstag, 28.09.2017 bis Donnerstag, 14.12.2017 Malereien und Collagen von Margot Bischof gezeigt. Die Eröffnung ist am Donnerstag, 28.09.2017 um 19 Uhr. Es wird um Verständnis gebeten, dass der Einlass nur mit gültigem Personalausweis gewährt wird. Reguläre Öffnungszeit ist donnerstags von 18:00 bis 19:00 Uhr.

  • Kranichwanderung mit Wildessen

    Beginn: 15:00 

    Veranstaltungsort: Goldenstedt

    Wanderung und Fotoschau zu den Kranichen im Moor mit anschließendem Wildessen

    Am Freitag, 17. November, findet eine umfassende Veranstaltung zu den diesjährigen Kranich-Begegnungen des NIZ Goldenstedt statt. Um 15 Uhr geht es mit einer Wanderung ins Moor zum Abendeinflug der Kraniche los, danach zeigt Tierfotograf Willi Rolfes seine faszinierenden Kranichbilder und zum Abschluss gibt es ein leckeres Wildessen. Der Kostenbeitrag liegt bei 32 € pro Person (zuzügl. Getränke). Anmeldungen und Infos: montags bis freitags von 9 bis 14 Uhr.

    Tel. NIZ: 04444/2694
    Internet: www.goldenstedter-moor.de



  • Jazz im Gulfhaus

    Beginn: 20:00 

    Veranstaltungsort: Vechta, Gulfhaus

    Robyn Bennett & Bang Bang spielen im Gulfhaus
    Im Rahmen der Reihe "Jazz im Gulfhaus" treten am Freitag, den 17. November 2017, im Vechtaer Gulfhaus "Robyn Bennett & Bang Bang" auf. Robyn Bennett stammt aus Pennsylvania und begann schon im  Alter von nur 3 Jahren mit Jazz- und Ballettunterricht. Später kamen Klavier- und Trompetenunterricht hinzu. Außerdem sang sie in verschiedenen Chören. Die Band spielt eine mitreißende Mischung aus Jazz, Swing, Rock, Pop, Soul und Funk. Einlass ist ab 19.30 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 12,50 € im Vorverkauf (7,50 € Schüler/Studenten). Karten gibt es bei bauXpert große Beilage, Optik Weiss, Floristik Maria Böske in Vechta und an der Abendkasse.

    Internet: www.jazz-gulfhaus.de
    www.gulfhaus.de

  • Lesung in Vechta

    Beginn: 20:00 

    Veranstaltungsort: Metropol-Theater, Vechta

    Ansgar Brinkmann kommt zur Lesung
    Der "weiße Brasilianer" kommt wieder in offizieller Mission am Freitag, 17. November um 20:00 Uhr ins Metropol-Theater in Vechta. Er stellt dort sein neues Buch "Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich", das der Journalist und Fußballfan Peter Schulz mit und und über Ansgar Brinkmann geschreiben hat. Karten gibt es ab sofort unter anderem in der Tourist-Information Nordkreis Vechta, bei der Stadt Vechta unter 04441/886405 und www.vechta.de sowie bei der Oldenburgischen Volkszeitung. Der Eintritt kostet für Erwachsene 10 € und für Schüler/ Studenten 8€.

  • Meisterkonzert Lohne

    Beginn: 20:00 

    Veranstaltungsort: Gymnasium Lohne, An der Kirchenziegelei 12

    Vogler Quartett & Klavierduo Silver-Garburg
    Das Vogler Quartett steht für Individualität, die sich im Gemeinsamen entfaltet. Hier liegt wohl das Geheimnis des Ensembles, welches seit 1985 in unveränderter Besetzung weltweit eine einzigartige Karriere verfolgt. Tim Vogler, Frank Reinecke, Stefan Fehlandt und Stephan Forck lassen einen unverkennbaren Streichquartettklang entstehen. In den europäischen Musikzentren fühlen sich die vier Musiker ebenso zu Hause wie in den USA, Japan, Australien und Neuseeland. Sie waren bereits auf nahezu allen wichtigen Konzertpodien zu Gast und spielten in diversen europäischen und nordamerikanischen Kammermusikreihen.

    In der hohen, oft unterschätzten Kunst des Duospiels auf ein oder zwei Flügeln setzt das Silver-Garburg Klavierduo neue Maßstäbe. Publikum und Kritiker feiern sie, sie sind in der Carnegie Hall, im Wiener Musikverein, im Sydney Opera House und in der Berliner Philharmonie aufgetreten, haben in rund 70 Ländern auf allen fünf Kontinenten konzertiert und spielen regelmäßig mit den großen Orchestern in aller Welt. Das Lohner Meisterkonzert-Publikum haben Sivan Silver und Gilburg bereits in 2008 und 2010 begeistert. Beide Ensembles bringen immer wieder Raritäten der Kammermusik auf die Bühne – wie auch hier in der Zusammenarbeit von Streichquartett und Klavierduo.
    Das Konzert findet am Freitag, 17. November 2017, um 20 Uhr in der Aula des Lohner Gymnasiums statt. Einlass: 19:30 Uhr, Konzerteinführung im Saal.

    Karten erhalten Sie im Vorverkauf für 25,- € / Ermäßigt: 13,- € bei Piano Hartz im alten Bahnhof oder im Internet unter http://www.meisterkonzerte-lohne.de/

Veranstaltungen

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30