Drucken
Nordkreis Vechta - Paradiesgarten Hof Osterloh in Halter

Den Besucher erwartet eine Gartenfläche von 10.000 qm mit einer Vielfalt an Stauden, Rosen, Ziergehölzen und Buchsbaumhecken und zudem ein Wasserfall und ein Teich mit Pavillon.

Zur Hofstelle Osterloh im Zentrum der Bauerschaft Halter in der Nähe des Gefallenenehrenmals gehört ein reetgedecktes Niederdeutsches Hallenhaus von 1885.

"Schmuckstück" des hausnahen älteren Gartenbereiches ist der mit Findlingen gebaute Wasserfall, von dem da klare Wasser hinunter plätschert. Im weiteren Verlauf des Gartenspaziergangs ergeben sich immer wieder neue Perspektiven, begleitet von farbenprächtigen Stauden, seltenen Gehölzen wie verschiedenen Blumenhartriegeln, Rosen und kunstvoll geschnittenen Buchshecken. Ab und an überraschen Kunstobjekte im Gartengrün. Der Wassergarten mit dem Teehaus ist ein beliebter Ruhe- und Verweilort.

Besichtigung des Gartens nach Voranmeldung unter Tel. 04447/8996, Ulrich und Melita Osterloh, Halter 21, 49429 Visbek-Halter.