Drucken
Nordkreis Vechta - Seekenkapelle und Seekenfriedhof

Die Seekenkapelle und der Seekenfriedhof liegen an der Münsterstraße in Vechta.

Das Gebäude wurde 1880 in neugotischem Stil errichtet. Die Siechenkapelle, das nicht mehr vorhandene Siechenhaus und der Friedhof waren für Leprakranke und später für Pestkranke eine Zuflucht- und Ruhestätte.