Die Touren
Erholung suchende Radfahrer/innen kommen bei uns voll und ganz auf ihre Kosten: Sie radeln in einer zumeist flachen Landschaft entlang verkehrsarmer Wege durch Wälder und Wiesen, vorbei an Heideflächen, Moore und Hofcafés. Radfahren macht hier richtig Spaß! Testen Sie die ersten Touren, die wir hier für Sie zusammengestellt haben.

Adelssitze erleben
Länge 66,4 km
Dauer ca. 5,5 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Gut Füchtel, Burg Hopen, Burg Dinklage, Gut Daren und evtl. Gut Bomhof
Die Wegbeschaffenheit ist gut, etwas schlechter nur im Burgwald Dinklage.

 

Aqua-Tour Nord
Länge ca. 20,1 km
Dauer
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

Kurzbeschreibung

 

Biocache-Lehrpfad Vechta
Länge 8,8 km
Dauer ca. 45 min
Ø-Geschw. 12 km/h

Inhalte folgen

 

Burgen-Tour
Länge ca. 38,9 km
Dauer
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

 

Dörfer-Städte-Landschaften
Länge ca. 193,5 km
Dauer
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

 

Dümmer und Dammer Berge
Länge 82,6 km
Dauer ca. 7 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Dümmer (hier Nutzung des örtlichen Leitsystems), Dammer Berge (Aussichtsturm Mordkuhlenberg), Steinfeld, Mühlen, Lohne
Wegebeschaffenheit: gut, teilweise steile Anstiege in den Dammer Bergen

 

Feierabendtour in Vechtas Westen
Länge 27,3 km
Dauer ca. 2 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Zitadellenpark, Darener Wald, Weihe, Bakum, Deindrup, Spreda (Borgerdings Mühle)
Wegebeschaffenheit: gut

 

Feierabendtour ins Moor
Länge 15,8 km
Dauer ca. 1,5 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Gut Füchtel, Findlingskirche in Oythe, Moorrandbereich des Großen Moores, BDKJ-Jugendhof mit Kapelle
Wegebeschaffenheit: gut

 

Goldenstedt-Vechta-Visbek
Länge ca. 45,5 km
Dauer
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

 

Hedwigs-Tour Dinklage
Länge 1
Dauer
Ø-Geschw.

 

Huntetal-Route
Länge 33,6 km
Dauer
Ø-Geschw.

 

Kirchen rund um Bakum - Hauptroute
Länge ca. 50,6 km
Dauer
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

 

Klöster im Landkreis Vechta
Länge 68,7 km
Dauer ca. 6 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Dominikanerkloster Füchtel, Marienhain, Benediktinerinnenabtei Burg Dinklage, Franziskanerkloster Mühlen, Priorat St. Benedikt
Wegebeschaffenheit: gut

 

Moor Route
Länge ca. 35,8 km
Dauer ca. 3 Stunden
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

Schöne Tour rund um das Goldenstedter Moor mit Sehenswürdigkeiten und gemütlichen Einkehrmöglichkeiten

 

OS-HB-Ostroute
Länge ca. 49,1 km
Dauer
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

 

OS-HB-Verbindungsstrecke
Länge ca. 5,9 km
Dauer
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

 

OS-HB-Westroute
Länge ca. 100,6 km
Dauer
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

 

Pickerweg
Länge 77,6 km
Dauer
Ø-Geschw.

 

Rund um Bakum
Länge ca. 40 km
Dauer ca. 3,5 Stunden
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

Rundtour mit herrlich weiten Blicken über Land und Feld und vielen Orten,
wo man die Seele baumeln lassen kann.

 

Rund um das Große Moor (Goldenstedt)
Länge 45,3 km
Dauer ca. 4 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Gut Füchtel, Findlingskirche in Oythe, Moorrandbereich des Großen Moores, NIZ
Wegebeschaffenheit: gut

 

Rund um Lohne
Länge ca. 47,7 km
Dauer ca. 4 Stunden
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

Vorbei an vielen Lohner Sehenswürdigkeiten und grüne Wiesen.
Lohne lohnt sich!

 

Rund um Visbek
Länge ca. 44,9 km
Dauer
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

 

Städte erleben
Länge 76,8 km
Dauer ca. 6,5 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Vechta, Lohne, Steinfeld, Damme und Dinklage
Wegebeschaffenheit: gut

 

Tagestour Vechta - Dinklage
Länge ca. 53,5 km
Dauer ca. 4,5 Stunden
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

Abwechslungreiche Tour zwischen Vechta und Dinklage, mit vielen typischen Impressionen unserer Region.

 

Tagestour Vechta - Visbek
Länge ca. 55,9 km
Dauer ca. 4,5 Stunden
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

Idyllische Radwege, vorbei an Landcafés, die zum Verweilen und Genießen einladen.

 

Vechta die Tour
Länge ca. 35,7 km
Dauer ca. 3 Stunden
Ø-Geschw. ca. 12 km/h

Erradeln Sie die Sehenswürdigkeiten der Kreisstadt Vechta. Eine kostenlose Karte hält die Stadt Vechta bereit.

 

Vechta-NIZ-BUEZ
Länge 82,8 km
Dauer ca. 7 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: NIZ, BUEZ (jeweils mit Feldbahnanlagen)
Wegebeschaffenheit: gut

 

Vechtaer Mühlenroute
Länge 29,91 km
Dauer
Ø-Geschw.

 

Vechta‒Diepholz‒Lohne
Länge 48,2 km
Dauer 4 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Vechta, Diepholz und Lohne
Wegebeschaffenheit: gut
Von Vechta geht es auf dem Fahrradleitsystem nach Diepholz. Von dort über Lohne zurück nach Vechta

 

Visbeker Steinetour
Länge ca. 20,6 km
Dauer ca. 1,5 Stunden
Ø-Geschw. ca. 14 km/h

Vorbei an jungsteinzeitlichen Stätten, die uns einen Blick auf unsere Vorfahren erlauben. Erleben Sie Geschichte an der frischen Luft.

 

Von Museum zu Museum
Länge 57,5 km
Dauer ca. 5 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Museum im Zeughaus mit CASTRUM VECHTENSIS, Museumsdorf Cloppenburg.
Wegebeschaffenheit: gut

 

Wald und Flur (Nordroute)
Länge 58,9
Dauer ca. 5 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Weitere Informationen folgen.

 

Waldspaziergang Burgwald Dinklage
Länge ca. 2,8 km
Dauer ca.45 Minuten
Ø-Geschw. ca. 4 km/h

Eine kleine Runde nach dem Essen? Der Burgwald Dinklage lädt mit seinem Wildgehege dazu ein.

 

Wanderweg Füchtel
Länge 5,7 km
Dauer
Ø-Geschw.

 

Zum Urwald-Baumweg
Länge 68,9 km
Dauer ca. 6 Std.
Ø-Geschw. 12 km/h

Besucht werden: Ahlhorner Fischteiche, Bartningsche Notkirche auf dem Gelände des Blockhauses Ahlhorn.
Wegebeschaffenheit: gut